25. Mai 2018 – das ist der Stichtag: Zu diesem Zeitpunkt muss die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Unternehmen in die Praxis umgesetzt sein. Sie soll nicht allmählich eingeführt, sondern genau zu diesem Stichtag angewandt werden. Bis dahin haben Sie Zeit, sich auf die neue Verordnung und ihre Umsetzung vorzubereiten. Sie erfahren in dieser praxisorientierten Veranstaltung, wie Sie SelectLine optimal einsetzen, um den Anforderungen der EU-DSGVO und des BDSG an die Speicherung personenbezogener Daten gerecht zu werden. Außerdem zeigen wir Ihnen Wege auf, wie Sie dafür die neuen Funktionen der Version 17.4, bestehende Funktionalität und die kommenden Neuerungen der Version 18.1 kombinieren können, die nicht nur für das Thema EU-DSGVO interessant sind.

Wir freuen uns, Sie zu folgenden Terminen einladen zu können:

09. April 2018 Magdeburg
10. April 2018 Raum Hamburg
11. April 2018 Raum Düsseldorf
17. April 2018 Raum Stuttgart
18. April 2018 Raum München

Die Veranstaltungen finden jeweils von 10:00 – 16:00 Uhr statt. Der Preis beträgt pro Person 299,- Euro. Die Maximalteilnehmerzahl pro Veranstaltung beläuft sich auf 20 Personen. Tagungsgetränke und ein Mittagsimbiss sind selbstverständlich im Preis enthalten. Die konkreten Veranstaltungsorte geben wir rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn bekannt.

Ihre verbindliche Anmeldung nehmen Sie bitte mit diesem Formular vor, welches Sie uns per E-Mail an info@selectline.de oder per Fax an 0391-5555-089 zukommen lassen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.