Anwenderbericht
H&R Kosmetikhandelsgesellschaft mbH

Die perfekte Firma

Die Ausgangssituation:

Zeit ist ein kostbares Gut. Jedes Unternehmen will seine internen Abläufe optimieren, um noch effizienter zu werden. Zeiteinsparungen können in erster Linie durch den Einsatz einer geeigneten ERP-Lösung erzielt werden. „Wir haben zu Beginn mit Max Software gearbeitet“, erinnert sich ­Markus Hildebrand, Sohn der Unternehmensgründerin. „Aus dieser Softwarelösung sind wir aber schnell ‚herausgewachsen‘. Wir brauchten in erster Linie ein System, das sich flexibel auf unsere Anforderungen anpassen lässt und uns genügend Spielraum bietet“, so Hildebrand.

Als Lieferant mit hunderten Variantenartikeln war die ganze Auftrags- und Bestellbearbeitung sowie Retourenverarbeitung ein echter Zeitfresser. Um dieses Problem zu beheben, wurde der firmeninterne IT-Spezialist mit der Suche nach einer neuen Software beauftragt. Basierend auf online Referenzen und des umfangreichen Produktportfolios schlug er seinem Vorgesetzten die ERP-Lösung von SelectLine vor.

Die Lösung:

„Mit SelectLine haben wir genau die richtige Entscheidung getroffen“, erläutert der Dortmunder. Aufträge von HSE24 mit riesigen Dispositionen und auch Retourenvereinbarung konnten wir mit der neuen Softwarelösung einfach, schnell und ­effizient abwickeln.

Eingesetzte SelectLine Produkte:

Warenwirtschaftssystem der ERP Software SelectLineWarenwirtschaft
Einsatz seit: 6/2014, Arbeitsplätze: 12

Der Anwender

H&R Kosmetikhandelsgesellschaft mbH Anwenderbericht

Die H & R Kosmetikhandelsgesellschaft mbH hat sich mit Herz und Verstand dem weiblichen Wohlbefinden verschrieben. Gestartet ist der kleine Familienbetrieb im Jahr 1993 als reine Kosmetikfirma, der ausgewählte Produkte in ganz Deutschland vertrieben hat. Zum Jahrtausendwechsel wurde das Portfolio um eine Stützhose erweitert. Das Potential des Bekleidungsstückes wurde von der Unternehmensgründerin Patricia Hildebrand sofort erkannt. Heute bietet das Dortmunder Unternehmen über 1.360 Artikel in 16 Kollektionen und 120 Farbkombinationen an. Vierteljährlich wird eine neue Kollek­tion, der aus modernem Multifaser-Komfortgarn gefertigten Unterwäsche, rausgebracht. Mit Bedacht werden Materialien und Farben ausgewählt und auf Kundenwünsche eingegangen.

Die patentierte „Schlankstütz Kollektion“ wird in erster Linie über den TV-Shoppingsender HSE24 vertrieben. Weitere Absatzmärkte sind Italien, Frankreich, England und zukünftig auch der mitt­lere Osten. Beim hauseigenen Lagerverkauf in Dortmund können sich die Kundinnen einmal im Monat nach Herzenslust mit Schlankstütz-Textilien zum Schnäppchenpreis einkleiden.

Mehr Anwenderberichte

Softwareberater und SelectLine Anwender(in) tauschen sich zur Kundenzufriedenheit aus – Kundenstimmen zur SelectLine

Hier beschreiben SelectLine Anwender, vor welchen Herausforderungen sie standen und welchen konkreten Kundennutzen Sie mit der ERP-Software von SelectLine erfahren.