info@selectline.de | +49 391 5555-080 | SelectLine – steht jedem Unternehmen

  • Suchen

Webinar

Sonstiges

Fernverkaufsregelung (One-Stop-Shop Verfahren) ab 01.07.2021

Datum:
24.06.2021
Uhrzeit:
9:00-9:30 Uhr

Dauer: ca. 30 Minuten

Ab dem 01. Juli 2021 tritt die neue Fernverkaufsregelung in Kraft, die die bisherige Versandhandelsregelung bzw. Lieferschwellenregelung ersetzt. Die Lieferschwellen wurden für bestimmte Umsätze auf 10.000 Euro vereinheitlicht. Wird diese Umsatzgrenze überschritten, besteht grundsätzliche eine Registrierungspflicht im EU-Ausland, wenn nicht vom Wahlrecht des besonderen Besteuerungsverfahrens/der Meldung über das One-Stop-Shop Verfahren Gebrauch gemacht wird.

Erfahren Sie in unserem Webinar, wie die Umsetzung des Besteuerungsverfahrens in der SelectLine Warenwirtschaft und dem SelectLine Rechnungswesen umgesetzt ist. Mit Hilfe der Warenwirtschaft und des Rechnungswesens werden Ihnen Funktionen bereitgestellt, Belege und Buchungen, die über das One-Stop-Shop Verfahren zu erklären sind, zu berücksichtigen und auszuwerten. Im Webinar werden wir Ihnen dazu die Einstellungen in den Stammdaten vorstellen, etwaige Praxisbeispiele durchgehen und uns die Auswertungen im Rechnungswesen anschauen.

Inhalte:

Erfahren Sie in diesem Webinar, welche Einstellungen vorzunehmen sind und wie sich die dazugehörigen Auswertungen ergeben.

  • Gesetzliche Neuregelungen ab 2021
  • Umsetzung in der Warenwirtschaft
    • Einrichtung der Kontengruppen
    • Erstellung von Rechnungen
    • Anpassungen und Anlage von Steuerschlüsseln
  • Umsetzung im Rechnungswesen
    • Einstellung in den Kontenstammdaten
    • Berücksichtigung im Dialogbuchen
    • Auswertung gemäß der Verfahren
  • Fallbeispiele

Zielgruppen und Vorkenntnisse:

Das Webinar ist ausschließlich SelectLine Fachhändlern vorbehalten mit Vorkenntnissen in der Warenwirtschaft und dem Rechnungswesen

Webinar-Leiter:

Matthias Karbe

Wie geht es weiter?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten im Anmeldeformular ein. Wir benötigen neben Ihrem vollständigen Namen auch eine gültige E-Mailadresse. An diese senden wir Ihnen rechtzeitig vor Webinar-Beginn den Link sowie Ihre Zugangsdaten.

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.