info@selectline.de | +49 391 5555-080 | SelectLine – steht jedem Unternehmen

  • Suchen

Webinar

Umsetzung der Mehrwertsteueränderung in der SelectLine Warenwirtschaft

Datum:
01.07.2020
Beginn:
10:00 Uhr

Dauer: ca. 60 Minuten

Bereiten Sie Ihre SelectLine Warenwirtschaft auf die Mehrwertsteuersenkung vor.

Erhalten Sie einen kurzen Überblick zum geplanten Konjunkturpaket der Bundesregierung im Hinblick auf die Mehrwertsteuersenkung und warum es eben nicht genügt, „einfach nur einen Rabatt für die Steuerdifferenz zu gewähren“.

Im Webinar zeigen wir Ihnen, welche Programmstellen von der Änderung betroffen sind, welche Vorgänge automatisch korrekt erstellt werden und welche speziellen Vorgänge eine Anpassung notwendig machen.

Details:

Wir beginnen damit, uns die zeitlich befristete Mehrwertsteuersenkung und ihre Auswirkung auf die Steuerschlüssel anzusehen. Sie können somit entscheiden, ob Sie die notwendigen Anpassungen über ein Update erhalten möchten oder für Sie eine manuelle Anpassung eher in Frage kommt.

Im Hauptteil beschäftigen wir uns mit den Möglichkeiten, die die Warenwirtschaft bietet, um automatisiert Mehrwertsteueranpassungen durchführen zu lassen. Hierbei werden Beispiele für folgende Programmfunktionen gezeigt:

  • Belege (u.a. Übergabe, Übernahme, Wirkung von Beleg- und Leistungsdatum)
  • Wartungsverträge, Verträge
  • Kassenbelege (Belegübernahme, Zahlung von Rechnungen, Gutscheinverwendung)
  • Preisstammdaten
  • Aufwands- und Erlöskontengruppen

Anschließend betrachten wir bestimmte Konstellationen, bei denen manuelles Eingreifen bzw. eine Kontrolle der Vorgänge notwendig ist und welche Empfehlungen wir für Sie haben.

  • Belege (u.a. für die Zukunft erstellte Belege, Gutschriften, Vorkassebelege)
  • Wartungsverträge und Verträge (im Voraus berechnete Leistungen)
  • Preisstammdaten (Bruttopreise)
  • Projekte (Teil-, Abschlags-, Schlussrechnung)
  • Individuelle Druckvorlagen (Summierung der Steuerprozente Kassen-Tagesliste)

Im Anschluss betrachten wir die Sonderfälle und Ausnahmen zur Mehrwertsteuersenkung und welche Möglichkeiten und Empfehlungen es gibt, auf diese in der Warenwirtschaft zu reagieren. Auf folgende Sonderfälle gehen wir ein:

  • Tabakwaren
  • Restaurations- und Verpflegungsdienstleistungen (zusätzlicher Wechsel des Steuerschlüssels)

Zielgruppe und Vorkenntnisse:

SelectLine Fachhändler und Anwender

Webinar-Leiter:

Martin Böse

Wie geht es weiter?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten im Anmeldeformular ein. Wir benötigen neben Ihrem vollständigen Namen auch eine gültige E-Mailadresse. An diese senden wir Ihnen rechtzeitig vor Webinar-Beginn den Link sowie Ihre Zugangsdaten.

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen über Cookies

Um Ihnen einen personalisierten und ansprechenden Service und Verbesserungen der Website bieten zu können, sammeln und speichern wir Informationen, in welcher Weise Sie unser Angebot nutzen. Wir benutzen Cookies für verschiedene Anlässe, zum Beispiel für die Analyse des Verhaltens von Gästen auf unserer Website, um Seiten zu personalisieren oder um registrierte Benutzer für die Dauer Ihres Besuchs angemeldet zu lassen. Dies wird durch die Benutzung einfacher Textdateien (Cookies) realisiert, welche sich auf Ihrem Computer befinden. Diese Cookies sind komplett sicher und beinhalten keine sensiblen Informationen.

Schließen